Downloads

Hygienekonzept

Spielpläne 1. 2. Herren

Sportangebot                  

Satzung                         

Beitrittserklärung             

SEPA-Lastschrift              

Spartenbeiträge             

Datenschutz                  

                  E1 mit wichtigem Dreier in Richtung Kreisligaqualifikation

                       3:2 Heimsieg gegen die Husumer Sportvereinigung

Mit nur 3 Spielern des älteren Jahrganges empfingen wir heute mit den Jungs vom Husumer SV einen kompletten alten 2006er Jahrgang.

Aber das wir starke 2007er im Kader haben ist uns bekannt und somit bestimmten wir den ersten Abschnitt doch eindeutig.

Nach einem langen Einwurf stand Anthony Ankowski goldrichtig und traf per Kopf zur frühen 1:0 Führung. Kurze Zeit später hätte

Henni Cornils die Führung ausbauen können, scheiterte aber am Pfosten. Vor der Pause aber noch unser zweiter Treffer. Henni Cornils

konnte Husums Keeper mit einem strammen Schuss überwinden. Nach dem Wechsel trafen wir nun auf eine ganz andere Husumer Mannschaft.

Mit einem direkt verwandelten Eckball konnten unsere Gäste auf 1:2 verkürzen. Nur fünf Minuten später dann der Ausgleich.

Wiederum ein schön getretener Eckball landete direkt auf dem Kopf des groß gewachsenen Husumer Mittelfeldakteurs, der keine Probleme hatte

zum 2:2 Ausgleich einzunetzen. Wir fingen langsam wieder an nach vorne zuspielen, aus dem Gewühl heraus traf Len Tolk zehn Minuten

vor dem Ende zum 3:2. Weitere Möglichkeiten von Husum ließen wir dann nicht mehr zu und verließen somit den Platz als Sieger.

Im Hinblick auf die Qualifikation zur höchsten Spielklasse Nordfrieslands war dieses ein  sehr wichtiger Dreier für uns.

Zur Halbserie nach vier Spieltagen stehen wir mit dem Topfavoriten der SG Eiderstedt zusammen mit jeweils 9 Punkten ganz oben in der

Tabelle. Auf Platz drei mit 7 Punkten der TSV Hattstedt, unser heutiger Gegner hat zur Zeit 3 Punkte und die SG Friedrichstadt/Seeth-Drage

am Tabellenende holte dieses Wochenende ihren ersten Punkt.

Aufstellung: Adrian Bernbom, Anthony Ankowski (1), Max Radcke, Momme Voss, Tjark Kiel, Sune Mohr, Henni Cornils (1), Len Tolk (1)

 

Aikido

aikido logo

TSV-Witzwort

tsv-witzwort

Wetter

Wir haben 5 Gäste online